Beispiel Mit 10 Fragen

Meiner meinung nach griechenland

Nach Meinung der Gelehrten, die ernsteste Untersuchung der Verschmutzung der Biosphäre besteht in den genetischen Verstößen. dringen die Mittwoche in Form von den Verbindungen, der ionisierenden Ausstrahlungen u.a. in die Käfige durch und treffen ihr genetisches Programm - rufen die Mutationen herbei. Die Mutationen in den Somazellen des Organismus provozieren der Krebs, verletzen die Lebensdauer, und für jene Fälle, wenn die Niederlage DNS berührt, die sich in die Käfige befindet,, oder die Kinder umzukommen kommen mit den erblichen Defekten auf.

Die Einschätzung der Gesundheit soll eine Hauptaufgabe der Ökologie des Menschen werden, wenn sie beabsichtigt die öffentliche-soziale Rolle des Gliedes der Rückkopplung im Programm ökologisch und der Forschungen zu erfüllen. Ohne solches Glied ist die Konstruktion der optimalen Beziehungen zwischen dem Menschen und der Umwelt unmöglich.

Das Schicksal der Natur und der Gesellschaft, der ganzen Menschheit, unseres Planeten soll jeden beunruhigen. Die Gleichgültigkeit und die Verantwortungslosigkeit können zu den unvorsätzlichen und irreversibelen Folgen, die Abwertung der wertvollsten Qualität des menschlichen Geistes-Moral bringen. Beunruhigt in unserer die Welt wegen vieler globaler Probleme. Die Erde – eine auf allem, und jeden haftet für ihre Unversehrtheit.

Die Führungsaufgabe von den Arbeitsressourcen, ihres Sparens und der Auffüllung ist nach dem Wesen Aufgabe ökologisch, da ihre Lösung nur mittels der Veränderung der Bedingungen der Umwelt möglich ist. Laut Angaben der Weltweiten Organisation des Gesundheitswesens krank, ist ist der bedeutende Teil (80 %) vom Zustand der ökologischen Anstrengung herbeigerufen. Deshalb sind die Kosten für den Schutz der Umwelt auf die Erhaltung der Gesundheit der Bevölkerung, auf die Auffüllung und die Entwicklung der Arbeitsressourcen letzten Endes gerichtet. Die Hauptveranstaltungen für die Lösung dieser Aufgaben sollen werden:

In Zusammenhang mit dem Obendargelegten ist es für die Lösung der wichtigsten Probleme der Ökologie des Menschen zweckmässig, das Monitoring der Umwelt und die Forschung der Einflüsse der ökologischen Bedingungen auf die Gesundheit und das soziale-werktätige Potential der Menschen zu verwenden. Das Ziel des Monitorings besteht in der Aufspürung der physischen, chemischen, biologischen Verschmutzung der Umwelt der Anthropogenherkunft. Das bioökologische Monitoring der Umwelt wird aufgrund der Einschätzung der Strukturen der Gesundheit der Bevölkerung in die territorialno-Produktionskomplexe durchgeführt.

In der modernen Gesellschaft geschieht die Beschleunigung des Tempos der Verstadterung, es wird die industrielle Aneignung neu, früher nicht der vertrauten Klimazonen ausgedehnt, der Mensch dringt in die extremen Regionen des Planeten (der Hohe Norden, die Bezirke, die Zone, das Hochgebirge, den Festlandsockel, der Tiefe weltweit den Ozean den erdnahen kosmischen Raum durch. In diesen Bedingungen ist das Studium der Anpassung verschiedener Gruppen (ethnisch, laichreif, professionell usw.) zu den sich ändernden Bedingungen des Mittwochs außerordentlich wichtig. Es sind die komplexen Forschungen des funktionalen Zustandes (die Gruppen der Bevölkerung), und der Zustände der natürlichen, prirodno-anthropogen-, Produktions- und sozialen Sphäre dazu notwendig.

Die Ökologie des Menschen ist nicht nur die Ansammlung des konkreten medizinisch-biologischen, geographischen, sozial-ökonomischen Wissens, und vor allem die Wissenschaft, die die Methoden der moralischen und geistigen Erziehung des Menschen sucht, die Wege der Umgestaltung seines Denkens für das Begreifen der Rolle in der Natur.

Die ökologischen Forschungen nicht nur vom Pragmatismus, sondern auch ziehen die zivilrechtliche Haftung für den Zustand der Umwelt, die vorsichtige Beziehung zu den Ressourcen der Natur und zum wertvollsten biologischen Kapital – dem Menschen groß.

Die Entwicklung der Wirtschaftsmechanismen für die Stimulierung der Veranstaltungen nach dem Schutz der Umwelt, gegründet auf den Kriterien und der Berücksichtigung der aufbewahrten Vorräte der Gesundheit. Die Bestimmung der eingesparten Mittel auf Kosten von der Senkung der wahrscheinlichen Erkrankungshäufigkeit.